Naturheilpraxis
Naturheilpraxis

klassische Homöopathie

Auf Grund sehr guter Heilerfahrungen mit der klassischen Homöopathie bei mir selbst,  in der Familie, dem Freundeskreis und bei Patienten wurde diese Heilmethode zu meinem Spezialgebiet.

Ich selbst hatte mit 17 Jahren über ein dreiviertel Jahr lang ständig wiederkehrende Harnwegsinfekte die mit Sulfonamiden und Antibiotika nicht zu einem Ende gebracht werden konnten. Damals fand durch die Homöopathie Heilung und meine lästigen und schmerzhaften Symptome verschwanden schnell und vollkommen.

Die geprüften Einzelmittel regen schonend aber zielgreifend die Selbstheilungskräfte an indem sie direkt regulierend auf die dynamische Lebenskraft des Patienten einwirken und zu einer Reorganisation der Körpergewebe ins Gesündere führen.

Besonders die chronischen Erkrankungen sind in meinen Focus gerückt. Mein besonderes Interesse gilt der Miasmenlehre die besagt, dass Erkrankungen vor dem Hintergrund vererbter Krankheitsdis-positionen auftreten.

Deshalb sind gerade bei chronischen Krankheiten der umfassende Krankheitsverlauf des Patienten ( Entstehung und Aufeinander- folge der Leiden ) und die Beachtung der Familienkrankheits-geschichte so wichtig um nicht an der Oberfläche zu therapieren sondern tiefgreifende Arzneimittel zu wählen.

Gut gewählte homöopathischen Einzelmittel führen zu Linderungen, oftmals zu deutlichen Befindlichkeitsverbessungeren oder Ausheilung der Krankheiten. Statt Symptombehandlung wird ein Heilimpuls zur  Korrektur der Erkrankungsursache gesetzt.

In der modernen Zeit stehen mir zur Verschreibung D-Potenzen, C-Potenzen und Q-Potenzen zur Verfügung.

 

 

Die Klassische Homöopathie
wurde von dem deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann  (1755-1843 ) in Deutschland als Arzneitherapie durch klinische Beobachtungen seiner Patienten und durch  Selbstversuche entwickelt.
Der einzelne gesmate Mensch mit seinem Krankheitsgeschehen steht im Focus, nicht der Name seiner Krankheit.

Dr. Hahnemann hatte erkannt, dass Aderlass, massive Quecksilbergaben und andere belastende Methoden der damalig praktizierten Medizin keine zufriedenstellende Hilfe für die kranken Menschen boten.
Die Heilmittel werden aus pflanzlichen, tierischen oder metallischen Stoffen, sowie Salzen, Säuren, Nosoden und toxischen Grundstoffen gewonnen.Nach jahrhundertelanger Erfahrung werden sie hochverdünnt und dynamisiert ( potenziert ) damit sie ihre Giftigkeit verlieren und damit schädliche Nebenwirkungen ausgeschaltet werden.

 

 

zurück

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin

Birgit Hassel
Im Mannsee 1
64521 Groß Gerau

Kontakt

 

Tel.:

06152 8553266

 

E-Mail:

info@birgit-hassel.de

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Hassel